Do you want to see the world ?

und so.

Previous Entry Share Next Entry
Moskau
undso

6 Tage Zugen gehen irgendwie doch ziemlich schnell vorbei, und außer dass ich die Nudelsuppe irgendwann nicht mehr sehen kann, hätte ich nix dagegen gehabt wenn der Zug einfach noch 3 Tage weiter direkt nach Karlsruhe gefahren wäre, aber Mah kann auch nicht alles haben, scheint es. Und Moskau gucken muss ja auch irgendwie noch sein.

Leider bin ich dank kalter Nächte ziemlich angeschlagen als wir aus dem Zug aussteigen und hab nicht so recht Lust auf Sightseeing oder weiter Zugen.. Nach Hause beamen wäre jetzt eigentlich ziemlich fein.
Weil das aber leider nicht geht, Kauf ich lustige russische Zaubertabletten und hangel mich durch.

Ein bisschen Roter Platz, Kathedralen und Kremls.. Dank kalt und Regen aber trotzdem nur naja.. Was mich wirklich beschäftigt: warum lacht in einer Stadt in der man an jeder Ecke Eiskrem kaufen kann, eigentlich keiner?!

Abgesehen von fragwürdiger Mode ist der Fakt, dass hier wirklich jeder grunmelig aussieht das auffallendste. Seltsame Stadt. Sooo hässlich ist's hier eigentlich gar nicht.

Da ich nur einen einzigen russischen Satz sagen kann, der nicht so richtig zur Kommunikation taugt, und das englisch der Russen ähnlich schlecht ist, ist unsre Kommunikation leider sehr eingeschränkt, so dass ich sie leider nicht fragen kann wo der Schuh drückt. Naja in 3,5 stunden Steige ich auch schon wieder in den Zug, mal sehen ob ich in der Ukraine wen finde der mit mir lacht :)

Tags:

?

Log in